Freiwillige Feuerwehr München
Abteilung Großhadern

Datum: 12. November 2017 
Alarmzeit: 20:42 Uhr 
Alarmierungsart: Funkmeldeempfänger 
Einsatzort: Würmtalstrasse 


Einsatzbericht:

Die Abteilung Großhadern, ein Löschzug und der Inspektionsdienst der Berufsfeuerwehr wurden in die Würmtalstraße zu einer Rauchentwicklung gerufen. Die Ersterkundung ergab eine starke Rauchentwicklung.

Der Angriffstrupp der Abteilung ging mit einem C-Rohr und schwerem Atemschutz zur Erkundung in den Keller vor. In den Kellerräumen konnte keine Feststellung getroffen werden.

Die Rauchentwicklung konnte als Heliumaustritt des MRT klassifiziert werden.

Von der Abteilung kamen ein Trupp unter schwerem Atemschutz und ein Trupp in Bereitschaft zum Einsatz.