Freiwillige Feuerwehr München
Abteilung Großhadern

Datum: 14. Juli 2016 
Alarmzeit: 15:44 Uhr 
Einsatzort: Fischer-von-Ehrlach-Straße 


Einsatzbericht:

Bereits von weitem war die starke ‪#‎Rauchentwicklung‬ aus einem Zweizimmer-Appartement in Pasing zu sehen.
Als die Einsatzkräfte das Mehrfamilienhaus erreichten drang ein Trupp der ‪#‎Feuerwehr‬, geschützt mit schwerem Atemschutz, in die leere Erdgeschosswohung vor.
Dort hatte sich das Feuer über die Sitzmöbelgruppe im Wohnzimmer ausgebreitet. Die Wärmeentwicklung war so groß, dass die Betondecke an einigen Stellen abplatze und die Scheiben der Fenster barsten.
Der Brand wurde mit einem C-Rohr abgelöscht und parallel die Nachbarwohnungen auf Verrauchung kontrolliert.
Nach abschließenden Entrauchungsmaßnahmen wurde die Wohnung der Polizei zu weiteren Ermittlungen übergeben.
Der Schaden beläuft sich in der total zerstörten Wohnung auf mindestens 20.000€.