Freiwillige Feuerwehr München
Abteilung Großhadern

Trotz des regnerischen Wetters am Samstag gab es zahlreiche Besucher, die es sich nicht nehmen haben lassen, die abwechslungsreichen Vorführungen beim Tag der offenen Tür der Abteilung Großhadern zu verfolgen.

Von der Brandbekämpfung unter Atemschutz, bis hin zur Feuerwehrmodenschau war einiges geboten. Die Zuschauer konnten hautnah erleben wie und womit bei der Feuerwehr gearbeitet wird. So wurde das Löschen eines Wohnungsbrandes aufgrund einer Fettexplosion demonstriert und das Retten einer verletzten Person aus einem verunfallten Auto. Auch die Jugendfeuerwehr München Süd zeigte mit einem Löschangriff, was sie bereits gelernt hat.

Bei der Tombola wurden neben Sachpreisen auch Fahrten mit der Drehleiter verlost. Am Brandsimulator konnte jeder selber den Umgang mit dem Feuerlöscher üben. Speziell für Kinder war viel geboten, so konnten sie sich auf einer Feuerwehrhüpfburg austoben, oder ihr Geschick an der Spritzwand mit Strahlrohr unter Beweis stellen.

Für das leibliche Wohl der Gäste war durch einen Imbiss und einer Kuchentheke auch bestens gesorgt.

Die gesamte Abteilung Großhadern dankt jedem einzelnen Besucher.

 

Comments are closed.